Online bewerben
Menü Online bewerben

Mathematik

Wozu Mathematik?

Wozu MathematikAnlässlich des "World Mathematical Year 2000" wurde von dem dänischen Mathematiker Vagn Lundsgaard Hansen in einem Plakatmotiv veranschaulicht, was Mathematik ausmacht:

Sachverhalte der ,,wirklichen'' Welt werden in mathematische Objekte übersetzt, die ,,wirklichen'' Probleme werden zu mathematischen Problemen, und diese müssen dann gelöst werden. Diese Übersetzung bezeichnet man als „mathematische Modellierung“.

Zu sehen ist hier übrigens die 1624 Meter lange Storebæltbrücke, die längste Hängebrücke Europas. Sie verbindet die dänischen Inseln Fyn und Sjaeland.

Das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg stellt in jedem Schuljahr den Schulen von Oktober bis Juli monatlich eine mathematische Knobelaufgabe für einen schulinternen Wettbewerb für die Klassenstufen 5 bis 7 zur Verfügung. Wir prämieren am Ende des Schuljahres Schüler mit den besten Leistungen.
Aktuelles Problem
Lösung des Vormonats

*Bild und Text in Anlehnung an die Internetseiten der Deutschen Mathematiker Vereinigung, Oktober 2011