Online bewerben
Menü Online bewerben

Ausgabe der iPads

Am Montag, 28.09.2020, war es endlich soweit: Über 150 gefüllte Papiertüten unseres digitalen Bildungs- und Ausstattungspartners Theile trafen mit den ersehnten iPads sowie den zugehörigen Pencils, Tastaturen und Schutzhüllen ein. Für unsere Siebt- bis Zehntklässler bedeutete dies nicht nur eine großartige Unpacking-Experience, sondern in erster Linie ein weiteres Puzzleteil in unserem Medienbildungskonzept. Als zentraler Multiplikator war neben unserem IT-Administrator, Herrn Kappes, vor allem unser digitaler Alleskönner Herr Hörrle den ganzen Tag im Einsatz und kümmerte sich in allen Klassen um die Verteilung sowie die ersten Schritte mit dem Tablet. Bereits am selben Tag kamen in vielen Fächern die Geräte zum Einsatz, um nicht nur die unglaubliche Motivation der Schüler*innen zu nutzen, sondern auch mit einigen Apps und vor allem mit dem Pencil etwas warmzuwerden.

Dieses erste Warm-Up wurde am folgenden Tag durch das Medienteam in einem zweistündigen Workshop in strukturierte Bahnen geführt. Im ersten Teil ging es um eine allgemeine iPad-Schulung. Frau Rettig (Stufe 7), Frau Sommer (Stufe 8), Herr Weiss (Stufe 9) und Herr Schreck (Stufe 10) erläuterten hier den grundlegenden Umgang mit dem Tablet, indem sie beispielsweise auf iPad-spezifische Multitouch-Gesten, Speichermöglichkeiten, den Umgang mit dem Browser, Bildschirmaufnahmen und viele weitere Punkte eingingen. Sogar für Schüler*innen, die bereits im Privaten mit dem iPad bestens vertraut sind, gab es hier ein paar neue Kniffe, die einen leichten und effizienten Umgang mit dem Gerät garantieren können. In diesem Zusammenhang wurde auch die Nutzungsordnung der mobilen Endgeräte gemeinsam besprochen, die eine Verbindlichkeit für einen angemessenen Umgang mit den Tablets im Schulalltag garantieren soll.

Anschließend folgte ein Workshop zum OneNote Kursnotizbuch, eine Office-Anwendung, die ein strukturiertes, kreatives und vielseitiges Arbeiten in einem digitalen Schulheft ermöglicht. Hier konnten sich die Schüler*innen nach einer allgemeinen Einführung zur Struktur in verschiedenen Übungen selbst direkt praktisch ausprobieren und beispielsweise markieren, verschieben, containern, verknüpfen und vieles mehr, um sich mit dieser neuen Nutzungsoberfläche vertraut zu machen.

Alle Inhalte dieser Einführung können über das Kursnotizbuch der Klassenlehrerstunden-Teams abgerufen werden, sodass unsere Schüler*innen jederzeit auf ein Nachschlagewerk mit ergänzenden Erklärvideos zurückgreifen können. Zudem stehen die jeweiligen Stufenbetreuer*innen des Medienteams für Rückfragen zur Verfügung.

Ankündigung: Heute, am Freitag, 02.10.2020, bietet Herr Hörrle bereits eine erste technische Sprechstunde an, die in die Klassenlehrerstunden integriert ist:

7a und 7b: 12.30 Uhr – 12.50 Uhr, Raum 1.11

8a und 8b: 11.30 Uhr – 12.00 Uhr, Raum 1.11

9a und 9b: 13.30 Uhr – 13.50 Uhr, Raum 1.11

10a und 10b: ab 13.50 Uhr, Raum 4.03