Online bewerben
Menü Online bewerben

Digitaler Kleinkunstabend: Ein ganz normaler Tag am PGS?

Einen „ganz normalen Tag“ am PGS, wie wir ihn kennen, gab es nun schon eine Weile nicht mehr. Auch unser Kleinkunstabend, der unsere Schulgemeinschaft normalerweise in stimmungsvoller Atmosphäre in unserer Mensa zusammenbringt, kann in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden. 

Für unseren ersten digitalen Kleinkunstabend nimmt Sie Leonas Behrendt (7b) zum Beispiel mit auf eine sehr kreative Führung durch unseren Schulalltag. In einem selbst erstellten Lego Stop Motion Film mit dem Titel Ein gaaanz normaler Tag am PGS“ (Screenshots aus dem Film siehe Bilder) stellt er auf unterhaltsame Weise einen Tag an unserer Schule dar, wie er sich vielleicht manchmal in unseren Köpfen abspielt. – Was die verschiedensten Monster, Jogi Löw und Walt Whitman mit dem Stundenplan und der Pausengestaltung unserer Schüler*innen zu tun haben, können Sie nach den Osterferien im Film selbst sehen. 

Wenn wir uns auch alle über eine musikalische Live-Veranstaltung mit einer künstlerischen Ausstellung gefreut hätten, birgt die digitale Version dennoch einige Vorteile: Kleinkunst ist hier noch breitgefächerter und Kunstwerke, Musikalisches, Sportliches und sonstige unterhaltsame Beiträge zeigen die Vielfalt an Talenten und Hobbys unserer Schüler*innen. Zudem wird aus dem Abend ein mehrwöchiges, individuell gestaltbares Event. 

Am Dienstag, den 13.04.2021, werden Sie über unsere Homepage einen Zugangslink zur digitalen Plattform erhalten, auf der Sie sich selbst durch die verschiedensten Beiträge klicken und verzaubern lassen können. Das Schöne dabei ist, dass Sie nicht an eine vorgegebene zeitliche Taktung gebunden sind, sondern über mehrere Wochen frei entscheiden können, in welche Bereiche Sie mal reinhören oder reinschauen möchtenWir freuen uns sehr darauf, Ihnen ein vielfältiges Programm präsentieren zu können, das unserer Schulfamilie ein unterhaltsames, digitales Zusammenkommen ermöglicht.