Online bewerben
Menü Online bewerben

Erster Schultag der 5. Klassen und der K1

Am Mittwoch, den 11.9.2019, warteten 48 aufgeregte Schülerinnen und Schüler darauf, endlich offiziell in die 5. Klasse eingeschult zu werden. Die Aufregung war spürbar, als Anna Meena Christmann, eine Schülerin aus der Klasse 7b, den Morgen mit einem Klavierstück einläutete. 

Nach seiner Begrüßung zeigte der pädagogische Schulleiter Jörg Bader ein kurzes Video des Leichtathleten Jonathan Edwards, der 1995 - obwohl er weder die entsprechende Größe noch das passende Gewicht hatte - trotzdem den Weltrekord im Dreisprung aufstellte. In seinen anschließenden Worten verdeutlichte Jörg Bader, dass dieser Erfolg auch auf die Schule angewandt werden könne. Mit Fleiß und Übung könne man sehr viel erreichen, auch wenn es auf den ersten Blick nicht möglich scheint. Das „Trainer-Team“ für den Erfolg setze sich hierbei aus Eltern, Mitschülern und dem gesamten Lehrerteam zusammen, die den Weg am Gymnasium begleiten und unterstützen würden. 

Nach den einführenden Worten wurden die Kinder endlich in ihre Klassen aufgeteilt und bekamen ihre Klassenlehrer vorgestellt. Unter der Leitung von Frau Rettig und Herrn Keibl (5a) sowie Frau Schön und Herrn Ernst (5b) ging es in ihr neues Klassenzimmer. 

Im neuen Klassenverbund fand zunächst eine Klassenlehrerstunde statt, bevor sich die Eltern im Klassenzimmer von ihren Kindern verabschiedeten. Für diese standen nach dem ersten gemeinsamen Mittagessen mit den Schülerpaten eine Schulrallye und die erste Schulstunde am Gymnasium, Sport, an. Um 16 Uhr konnte man beobachten, wie die neuen PGSler müde von all den neuen Eindrücken, Namen und Informationen, aber glücklich, nun Teil der Schulgemeinschaft zu sein, nach Hause gingen. 

Am Nachmittag stand allerdings noch ein weiterer Programmpunkt auf dem Plan: Die neuen Kursstufenschüler wurden offiziell von den beiden Oberstufenberatern Herrn Lintner und Herrn Schindler willkommen geheißen. In den anschließenden zwei Stunden wurden sie über alle, für die Vorbereitung auf das Abitur nötigen Themen informiert, bevor der Tag bei einem gemeinsamen Grillabend gemütlich ausklang.