Online bewerben
Menü Online bewerben

1. SMV-Ball des PGS

SMV-BallAm 29. November 2018 fand der erste SMV-Ball des PGS statt, über den das SMV-Mitglied Morgan E. folgendes berichtet:

Bereits im letzten Schuljahr meldeten sich Schüler bei der SMV mit der Anregung, einen "Prom" nach amerikanischem Vorbild zu veranstalten - eben mit allem Drum und Dran. Weil die Erwartungen dementsprechend riesig waren, wurde die Idee zuerst verworfen. Im Folgejahr waren dann aber so viele SMV-Mitglieder von der Idee angetan, dass sie schnell wieder ins Gespräch kam und bald mit der Planung begonnen wurde. Deko, Verpflegung, Programm, Motto, Dresscode – so viele Dinge mussten beachtet werden.

Am 29.11. war es dann schließlich so weit. Die Deko war gekauft, das Essen und die Getränke besorgt, die Karten verkauft und das Programm stand. Bis kurz vor Beginn des Balls wurde fleißig aufgebaut. Als dann um 18 Uhr die ersten Gäste kamen, sah es aus wie in einem High School Film: Schwarze und goldene Luftballons, goldenes Lametta, ein roter Teppich, Bühne, Musikanlage, Menschen in schicken Kleidern und Anzügen, sogar eine Fotostation und eine Garderobe waren vorhanden.

SMV-BallViele der Schüler brachten Freunde von außerhalb mit, der Ball war also bestens besucht. Für Musik war gesorgt (Hier ein Dankeschön an Lennart, der sich um Anlage und Playlist gekümmert hat!) und obwohl die Tanzfläche zunächst nur vereinzelt besucht war, wurde nach spätestens einer halben Stunde von allen kräftig das Tanzbein geschwungen. Es wurde getanzt, gelacht und kräftig mitgesungen. Auch die Fotowand wurde fleißig genutzt. Als Höhepunkt des Abends stand die Wahl von Ballkönig und -königin an. Von Beginn des Balls an stand eine Box bereit, in welche man anonym Zettel mit seinen Favoriten werfen konnte. Nach der Auswertung stand fest: Wir haben unser erstes Ball-Paar. Als Ballkönigin wurde Herr Kraft gekürt und als Ballkönig Frau Rüger. Die Kronen wurden mit einem Lachen entgegengenommen und danach wurde fröhlich weitergefeiert.

Um 21:30 Uhr endete der Ball und mit Hilfe einiger fleißiger Helfer konnte das durch den Ball entstandene Chaos auch schnell beseitigt werden. Während und auch nach dem Ball bekamen wir viel gutes Feedback und oftmals wurde der Wunsch zur Wiederholung vorgetragen. Alles in allem war es ein gut gelungener, spaßiger Abend, der durch gute Organisation prima vorbereitet worden ist. Hier möchte die SMV nochmal vor allem der Ballkomiteevorsitzenden Smilla Schlude danken, ohne die dieser ganze Ball nicht möglich gewesen wäre.

18_19_9_10_SMV_Ball_3.jpg
18_19_9_10_SMV_Ball_1.jpg
18_19_9_10_SMV_Ball_4.jpg